Zufriedenheit bei Patrick Brenndörfer

Datum: 16. Juni 2014
Zufriedenheit herrschte bei Patrick Brenndörfer und seinem neu gegründeten Team Bremotion nach ihrem Saisonauftakt bei der DMV TCC in Hockenheim.

Einsatzgerät war ein brandneuer Roding R1 der in beiden Rennen sicher ins Ziel kam und bereits erste Punkte sammelte. In Rennen 1 kam Brenndörfer auf Platz sechs und in Rennen 2 sogar auf Platz fünf.

"Dies war sicherlichkeine Selbstverständlichkeit für uns, da wir erst seit Dienstag vor dem Rennen den Roding R1 erhalten haben", so Brenndörfer. Das Fahrzeug wurde in nuracht Wochen vom Straßen- zum Rennwagen umgebaut und mit zahlreichenSpezialkomponenten für den Motorsport versehen: Renn-ABS von Bosch, Bremsanlage von AP,Sicherheitszelle von Wiechers Sport, Felgen von ATS inkl. Slicks von Pirelli, Abgasanlage mitKatalysator von HJS, Fahrwerk von KW, Dashboard von Memotec, Schalensitz von Recarosowie FT3-Sicherheitstank, Lufthebeanlage, Feuerlöscher, Front- und Heckspoiler wurdeninnerhalb kürzester Zeit entwickelt, gefertigt und montiert. Die Abnahme des Fahrzeugs durchden DMSB (Deutscher Motorsport Bund) erfolgte am Dienstagabend.

Am Mittwoch gab es ein erstes Rollout, bei dem kleinere Probleme der Bremotion-Techniker behoben wurde. Bis in die Nacht arbeitete man auf Fahrzeug, da man unbedingt ein gutes Debüt ablegen wollte. Zwar klappte es noch nicht zum Freien Training und erstem Qualifying, doch in Zeittraining 2 lief es gut.

Somit konnte Brenndörfer am Samstag unter der Bewerbung von Bremotion-Evonikin die Rennen gehen. Und überzeugen! Dazu Fahrer und Teamchef Patrick Brenndörfer: „Mit dem Ergebnissind wir sehr zufrieden. Der Startschuss dieses Projektes wurde erst vor drei Monatengegeben, die Vorbereitungszeit war extrem kurz. Unsere Zielsetzung war es, im Rennenanzukommen. Das haben wir geschafft, dass Team hat einen super Job gemacht."

Noch fehlen laut dem Team 100 PS auf die Konkurrenz. "Aber wir sind dabei Lösungen zu entwickeln, da der Roding R1 enormes Potenzial hat", so letztlich nochmals Brenndörfer. (Veröffentlicht von Ralph Monschauer - motorsport-xl.de)

Verwandte Themen
DMV GTC



Weitere News

Datum: 21. Januar 2021

Die Vorbereitung für die neue Saison GTC Race 2021 laufen auf Hochtouren. Das Reglement ist erstellt und wird bald vorab der DMSB-Prüfung veröffentlicht…