Winkelhock/Schreiner im 2. Freien Training erneut mit Bestzeit

Datum: 25. Juni 2021

2. Freies Training, Oschersleben. Auch bei den zweiten 45 Minuten des Freien Trainings konnte das Duo Winkelhock/Schreiner überzeugen.

Doch hinter Markus Winkelhock/Carrie Schreiner (Phoenix Racing) lauert schon die nächste schnelle Fahrerpaarung mit TIm Heinemann/Patrick Assenheimer (Space Drive Racing - Mercedes-AMG GT3). Auf Platz drei schob sich der 16-jährige Kölner Salman Owega im Audi R8 LMS GT3 von Phoenix Racing.

Bei den GT4 hatte racing one im 2. Freien Training die Nase vorne. Das Fahrerduo Dominique Schaak/Mike Beckhusen (Audi R8 LMS GT4) markierte mit 1:31,744 Minuten die schnellste Zeit. Nur ganz knapp dahinter folgte der Eastside-Mercedes mit Denis Bulatov/Leon Koslowski.

Hier die Ergebnisse des 2. Freien Trainings ...




Weitere News

Denis Bulatov und Leon Koslowski (#4) starteten mit dem Mercedes-AMG GT4 bei EastSide Motorsport (Foto: Alexander Trienitz)
Datum: 24. September 2021

Die vier GT4-Förderpiloten für den kostenfreien GT3-Test stehen fest. Am Ende war es eine sehr knappe Entscheidung in einem starken GT4-Feld.

Finn Zulauf ist beim GT3-Test auf dem Hockenheimring mit dabei (Foto: Alex Trienitz)
Datum: 22. September 2021

Finn Zulauf wird der vierte GT4-Förderpilot, der einen kostenfreien GT3-Test am 13. Oktober 2021 auf dem Hockenheimring erhält. Am Ende war es eine knappe…