Wer will am GT4-Schnuppertest in Mendig teilnehmen?

Datum: 7. Juni 2022

Am 06. Juli 2022 findet zum ersten Mal der GT4-Testtag des GTC Race in der Test Event Area statt. Interessierte Pilotinnen und Piloten können sich anmelden.

„Wir freuen uns, dass wir zum ersten Mal den Test durchführen können und wollen hier jungen Fahrerinnen und Fahrer die Möglichkeit geben, einen GT4 zu pilotieren“, so Serienorganisator Ralph Monschauer.

Wie schon ausführlich im Vorbericht zum Test erklärt (GT4-Test mit GTC Race), sollen Talente an den GT4 herangeführt werden, um erste Erfahrungen zu sammeln und Kilometer in einem GT4-Rennwagen abzuspulen.

Das TEA Mendig steht GTC Race exklusiv zur Verfügung und man wird im kleinen Kreis den Tag im GT4 erleben. Professionell begleitet vom Team und Experten zum GT4.

Dank der Unterstützung der Geschäftsführung der TEA Mendig, kann man den Testtag kostengünstig anbieten. Den Kontakt stellte Christian Voss her, der mit zwei Mercedes-AMG GT4 dabei sein wird. Je nach Anzahl der interessierten Fahrerinnen und Fahrer kommen noch weitere GT4 zum Einsatz. Voraussetzung sind allerdings mindestens sechs Fahrer, da sonst der Vorzugspreis nicht möglich wird.

Der Preis für den Tag beträgt 2.950,- Euro netto. Wer in 2022 oder 2023 im GTC Race an den Start geht, erhält bei der Rechnung zum Rennen oder Jahreseinschreibung einen Rabatt von 1.500,- Euro netto.


Eckpunkte:
• Test am 06. Juli 2022
• Strecke: Test Event Area Mendig
• Team CV Performance (bei GTC Race und ADAC GT4 Germany im Einsatz – Vizemeister DTM Trophy 2021)
• Zwei Mercedes-AMG GT4
• Preis pro Fahrer: 2.950,- Euro netto
• Rabatt von 1.500,- Euro netto bei Start in GTC Race 2022 oder 2023

• Mindestens sechs Fahrer notwendig!
• Treffen zur Einweisung schon am 05. Juli 2022 gegen 17/18 Uhr möglich
• Professionelle Durchführung durch Team und GTC Race

• Übersichtliche Gruppen mit viel Zeit für Gespräche

• Langsame Eingewöhnung an GT4 und Team mit reichlich Kilometern auf der Strecke

Wer Interesse an der Teilnahme bei einem solchen Event hat, der meldet sich bitte bei Ralph Monschauer – per E-Mail oder auch gerne telefonisch.

Infos:
GTC Race
Ralph Monschauer
E-Mail: info@gtc-race.de
Mobil: 0170 / 330 19 19




Weitere News

Alle Fahrer von 16 bis 30 Jahren stehen im GT4 Kader des GTC Race und kämpfen um die GT3 Förderung - Foto: Alex Trienitz
Datum: 19. Mai 2022

Immer mehr etabliert sich das GTC Race als Serie für den Einstieg in den Motorsport für junge Pilotinnen und Piloten. Nun plant man den nächsten Schritt…