Starke Klasse 10 des DMV GTC: Kuismanen siegt

Datum: 12. Dezember 2015
Die stärkste Klasse des DMV GTC war die Klasse 10. Hier fahren PS-starke Fahrzeuge über 5.000 ccm.

Neben GT1- und GT2-Fahrzeugen sind auch GT3-Autos zugelassen, die ohne die Vorgaben der Balance of Performance (BoP) starten wollen - also keinen Restriktor im Fahrzeug haben. Voraussetzung für die Klasse ist allerdings ein Mindestgewicht von 1.100 Kilogramm.

Sieger der Klasse 10 wurde in der abgelaufenen Saison Pertti Kuismanen. Mit seiner bärenstarken Chrysler Viper GTS-R holte er insgesamt zehn Klassensiege bei den 16 Rennen.

Vize der Klasse 10 wurde Jürgen Schlager im Porsche 997 GT2, der mit seinem kunterbunten Auto einige Fans in der Szene hat.

Auf Platz drei landete Antonin Herbeck. Er pilotierte mit dem Pagani Zonda den einzigen weltweit eingesetzten Sportwagen der Marke.

Verwandte Themen
DMV GTC



Weitere News

Datum: 8. April 2021

Aufgrund der weiter unsicheren Pandemie-Lage ist momentan der Terminkalender des GTC Race noch nicht mit allen fünf Veranstaltungen bestätigt.