Pole Position in Q1 für Jürg Aeberhard

Datum: 15. Juni 2012
Mit neuem Auto fuhr Jürg Aeberhard zur Pole Position auf dem Hockenheimring. Neben ihm in Reihe 1 steht Sven Hannawald. In der zweiten Reihe sind Edy Kamm und Gerd Beisel.

46 Autos gingen in der 1. Zeittraining der DMV TCC auf dem 4,574 Kilometer langen Kurs im Badischen. Bei schwülwarmen Wetter blieb Jürg Aeberhard nur drei Runden draußen und markierte mnit dem neuen Porsche 993 GT3 R die Bestzeit. Sven Hannawald blieb mit der Callaway-Corvette zehn Runden auf der Strecke und war nur knapp 0,308 Sekunden langsamer.

Dritter (und Erster der Klasse 13) wurde Edy Kamm im Audi A4 DTM. Er kam vor Gerd Beisel und Josef Klüber. Das Corvette-Duo ist irgendwie immer knapp zusammen und lag auch diesmal nur 0,461 Sekunden auseinander. Neben Klüber in der dritten Reihe steht der KTM X-BOW von Reinhard Kofler.

Klassenpole:
Klasse 13: Edy Kamm (CH)
Klasse 12: Jürgen Schlager
Klasse 10: Jürg Aeberhard (CH)
Klasse 9: Martin Dechent
Klasse 8: Dominic Fuchs
Klasse 7: Frank Schreiner
Klasse 5: Jörgen Hansen
Klasse 4: Lars Pergande
Klasse 4B: Michel Zemp (CH)
Klasse 2: Marc Roth (CH)

Verwandte Themen
DMV GTC



Weitere News

Finn Zulauf ist beim GT3-Test auf dem Hockenheimring mit dabei (Foto: Alex Trienitz)
Datum: 22. September 2021

Finn Zulauf wird der vierte GT4-Förderpilot, der einen kostenfreien GT3-Test am 13. Oktober 2021 auf dem Hockenheimring erhält. Am Ende war es eine knappe…