Meisterschaft entschieden: Hirsch/Schraml jubeln beim Goodyear 60

Datum: 6. November 2020

Die neuen Meister im Goodyear 60 stehen fest. Nach dem letzten 60-Minuten-Rennen der Saison 2020 stehen Mario Hirsch und Dominik Schraml als neue Titelträger fest. Das Duo holte die meisten Punkte von allen Teilnehmern und Wertungen.

In der SemiPro-Wertung des Goodyear 60 nahm das Drama schon vor dem Rennen seinen Lauf: Hirsch/Schraml und Heyer/Spinoy standen vor dem Finale mit jeweils 16 Punkten gemeinsam auf Platz 1 der Wertung. Und während Mario Hirsch die zweitbeste Zeit hinter Vincent Kolb in der SemiPro-Wertung einfuhr, kam Wim Spinoy nur auf Platz 14. „Wir hatten Probleme und versuchen alles, um den Fehler zu finden“, so Kenneth Heyer unmittelbar nach dem Zeittraining. Nach kurzer Zeit konnte der Fehler beim Getriebe gefunden werden und die Crew von Car Collection begab sich sofort an die Arbeit.

Um 14.50 Uhr rollten die Fahrzeuge in die Startaufstellung zum Rennen – doch der Mercedes-AMG GT3 von Heyer/Spinoy schaffte es leider nicht – die Zeit war zu knapp.

So war der Weg für Mario Hirsch und Dominik Schraml frei. Und Dominik Schraml unterstrich den Titel mit einem tollen Überholmanöver in der letzten Runde, der ihn auf Platz drei des Gesamtklassements brachte.

Das Rennen gewann unterdessen Solist Markus Winkelhock im Audi R8 LMS GT3 vor Bernd Schneider/Bernd Mayländer im Mercedes-AMG GT3. Platz drei ging an das erwähnte Duo Hirsch/Schraml.

Ein ausführlicher Nachbericht zur Meisterschaft des Goodyear 60 folgt ...

Die Top-Fünf des Rennens Goodyear 60:
1. Markus Winkelhock (Audi R8 LMS GT3, Space Drive Racing)
2. Bernd Schneider / Bernd Mayländer (Mercedes-AMG GT3, Space Drive Racing)
3. Mario Hirsch / Dominik Schraml (Mercedes-AMG GT3, équipe vitesse)
4. Vincent Kolb (Audi R8 LMS GT3, Phoenix Racing)
5. Eike Angermayr / Stefan Rosina (KTM X-BOW GTX Concept, Reiter Engineering)

Die Top-Drei der AM-Wertung Goodyear 60:
1. Thomas Langer
2. Alois Rieder
3. Herman Speck

Die Top-Drei der SemiPro-Wertung Goodyear 60:
1. Dominik Schraml
2. Mario Hirsch
3. Kenneth Heyer

Die Top-Drei der Pro-Wertung Goodyear 60:
1. Maximilian Götz
2. Markus Winkelhock
3. Christer Joens

Hier gehts zu den Ergebnissen des letzten Goodyear 60-Rennens der Saison.

Hier gehts zum Meisterschaftsstand 2020 des Goodyear 60.




Weitere News

Auf Rennen im Rennen kann man sich 2021 im GTC Race freuen. Die GT4-Klasse wächst weiter stark an (Foto: Alexander Trienitz)
Datum: 29. April 2021

Die GT4-Klasse in der diesjährigen Saison der Serie GTC Race wächst weiter stark an. Am Ende winkt ein kostenfreier GT3-Test und eine GT3-Saison.

DONIC wird neuer Partner des GTC Race in der Saison 2021
Datum: 27. Mai 2021

Der deutsche Hersteller und Ausrüster von Tischtennis-Zubehör DONIC Sportartikel wird ab dieser Saison neuer Partner von GTC Race. Das Logo von DONIC wird…