Mamerow Racing mit GT3- und Cup-Porsche im GTC Race

Datum: 12. Mai 2021

In der Saison 2021 wird Mamerow Racing mit zwei Porsche in GTC Race zurückkehren. Einsatzfahrzeug wird ein Porsche 991 GT3 R und ein Porsche 991 GT3 Cup sein.

In den letzten Jahren war das Team aus Castrop-Rauxel um Teamchef Peter Mamerow schon öfters in der Serie vertreten. Nachdem es im letzten Jahr leider nicht klappte, wird man 2021 nun mit zwei Fahrzeugen am Start sein.

„Für uns ist GTC Race eine ideale Plattform und wir würden unser Engagement gerne ausbauen“, so Peter Mamerow. „Schön wäre es, wenn noch der ein oder andere Cup-Porsche mit dazukommt.“

Die Serienorganisation freut sich über weitere Anfragen über Porsche 991 GT3 Cup der Generation 1 und 2, die in eigenen Klasse 3 an den Start gehen und ebenfalls mit um den Gesamttitel fahren können.

Die Serie GTC Race geht 2021 viermal als Hauptserie in den neugeschaffenen ADAC Racing Weekends an den Start. Auf dem Lausitzring ist man zudem im Rahmenprogramm des ADAC GT Masters dabei.

Terminkalender GTC Race 2021
25.06. - 27.06.2021 Oschersleben (ADAC Racing Weekend)
30.07. - 01.08.2021 Nürburgring (ADAC Racing Weekend)
27.08. - 29.08.2021 Assen (ADAC Racing Weekend)
10.09. – 12.09.2021 Lausitzring (ADAC GT Masters)
17.09. - 19.09.2021 Hockenheimring (ADAC Racing Weekend)

GTC Race Zeitplan
Freitag:

1. Freies Training (45 Minuten)
2. Freies Training (45 Minuten)
Qualifying Goodyear 60 (30 Minuten)

Samstag:
Qualifying 1 GTC Race (20 Minuten)
Qualifying 2 GTC Race (20 Minuten)
Rennen Goodyear 60 (60 Minuten)

Sonntag:
Rennen 1 GTC Race (30 Minuten)
Rennen 2 GTC Race (30 Minuten)




Weitere News

Salman Owega startet im GT3-Audi bei Phoenix Racing (Foto: privat)
Datum: 22. Juni 2021

Zu seinem GT3-Debüt kommt Salman Owega im GTC Race in Oschersleben. Der junge Kölner soll im Goodyear 60 und GT Cup Sprint Erfahrung sammeln.