Lizenzlehrgang 24.03.21 National und International in Hockenheim

Datum: 8. März 2021

Am 24. März 2021 besteht die Möglichkeit zu einem Lehrgang für die Lizenzen National A und International D auf dem Hockenheimring.

Im Rahmen des Trackdays von All4Track kann man sowohl mit einem Straßenfahrzeug, als auch mit einem Rennwagen teilnehmen.

Interessenten erhalten einen Link zum „E-Learning“ und später zum Theorie-Test. Ab 9.00 Uhr morgens beginnt am 24. März 2021 der Praxisteil.

Der Preis beträgt bei mindestens zwei Teilnehmern 799,- Euro pro Teilnehmer für National A und 949,- Euro für International D (Preise inkl. MwSt). Jeweils zuzüglich der Teilnahmegebühr für den Trackday von All4Track.

Ablauf:
- die Teilnehmer erhalten 14 Tage vor der Lehrgang, einen Link zum „E-Learning“.
- 2 Tage vor dem Lizenzlehrgang (22.03.21) findet nach genauer Absprache mit den Teilnehmern gegen ca. 18:30 Uhr ein Zoom-Meeting mit Christoper Bartz von der Motorsport Akademie statt. Dauer ca. 1-1,5 Stunden.
- direkt im Anschluss erhalten die Teilnehmer einen Link zum Theorie-Test, der dann von jedem online zu absolvieren ist. Dauer ca. 20 Minuten.
- 24.03.2021 morgens Treffen an der Strecke - Beginn Praxisteil = 09.00 Uhr geführtes Fahren ca. 15 Minuten hinter dem Instruktor (Christopher Bartz)
- 24.03.2021 um 13:15 Uhr Startübung auf der Start-/Zielgeraden HHR - Dauer ca. 10 - 15 Minuten

Mindest-Anforderung:
Lehrgang nationale A-Lizenz: Straßenfahrzeug + Helm
Lehrgang internationale D-Lizenz: Fahrzeug mit mindestens Überrollbügel, 4-Punkt Gurte, HANS, Helm, Rennanzug sowie feuerfeste Unterwäsche

Die Teilnehmer sollten sich so schnell wie möglich anmelden, desto größer ist der Vorlauf zur Vorbereitung auf den/die Lehrgänge.

Anmeldungen oder Fragen bitte direkt bei All4Track:
Tel. +49 211 540 14 400
E-Mail: mail@all4track.de




Weitere News

Datum: 6. Mai 2022

Die nächste Veranstaltung des GTC Race findet vom 15. bis 17. Juli 2022 auf dem Lausitzring statt. Im vergangenen Jahr war das GTC dort auch schon zu Gast…

Alle Fahrer von 16 bis 30 Jahren stehen im GT4 Kader des GTC Race und kämpfen um die GT3 Förderung - Foto: Alex Trienitz
Datum: 19. Mai 2022

Immer mehr etabliert sich das GTC Race als Serie für den Einstieg in den Motorsport für junge Pilotinnen und Piloten. Nun plant man den nächsten Schritt…