Kevin Arnold und Daniel Blickle im GT4-Porsche von W&S Motorsport

Datum: 5. November 2020

Ex-Meister Kevin Arnold kommt zu einem Gaststart zurück in die Serie. Am kommenden Wochenende pilotiert er erstmals seit 2018 wieder einen Rennwagen in einem Meisterschaftslauf.

Bei W&S Motorsport, um Teamchef Daniel Schellhas, wird er zusammen mit Daniel Blickle einen Porsche Cayman 718 GT4 CS fahren.

Im Goodyear 60 teilt sich das Duo den Einsatz. In den beiden 30-minütigen Sprints am Samstag und Sonntag wird jeder sein eigenes Qualifying und Rennen absolvieren.

„Ich freue mich sehr, dass ich mal wieder im Cockpit sitzen werde“, so Kevin Arnold vor dem finalen Rennwochenende im Rahmenprogramm der DTM.

Der Youngster konnte in der Saison 2018 im Team von HCB-Rutronik Racing den Meistertitel bei den damaligen Dunlop 60 (heute Goodyear 60) einfahren.


Zeitplan Hockenheimring
GTC Race
Freitag, 06.11.2020

09.05 - 09.40 Uhr Freies Training (35 Minuten)

Samstag, 07.11.2020
09.05 - 09.25 Uhr Qualifying 1 (20 Minuten) - Livestream
11.50 - 12.20 Uhr Rennen 1 (30 Minuten) - Livestream

Sonntag, 08.11.2020
09.05 - 09.25 Uhr Qualifying 2 (20 Minuten) - Livestream
11.50 - 12.20 Uhr Rennen 2 (30 Minuten) - Livestream

Goodyear 60
Freitag, 06.11.2020

09.05 - 09.40 Uhr Freies Training (35 Minuten)
11.15 - 11.35 Uhr Qualifying (20 Minuten)
15.00 - 16.00 Uhr Rennen (60 Minuten) - Livestream




Weitere News

Sieg für Denis Bulatov im GT4 - Foto: Alex Trienitz
Datum: 27. Juni 2021

Beim Rennauftakt der Sprintrennen des GT Cup holte sich Mercedes-Pilot Tim Heinemann (Space Drive Racing) den Gesamtsieg mit dem GT3. Bei den GT4 war…