Kenneth Heyer und Wim Spinoy als Duo im GT3-Mercedes

Datum: 19. August 2020

Auch für Keneth Heyer und Wim Spinoy wird es der gemeinsame Saisonauftakt im Mercedes-AMG GT3 im GTC Race und Goodyear 60 auf dem Lausitzring sein.

Los geht es für das deutsch-niederländische Duo vom 21. bis 23. August 2020 im Team von Car Collection. Im Schaeffler-Veidec-Desgin ist man zudem noch äußerst attraktiv unterwegs.

Als Meister geht Kenneth Heyer in das 60-Minuten-Rennen Goodyear 60 nachdem er 2019 die Meisterschaft gewinnen konnte. Hier wechselt er sich mit Wim Spinoy im Cockpit ab. Die beiden Sprint-Rennen über jeweils 30 Minuten teilen sie sich am Samstag und Sonntag.

Das Organisationskomitee der Serie stufte Kenneth Heyer als PRO ein, während Wim Spinoy in seiner allerersten GT3-Saison als AM unterwegs ist.

Als Staartnummer wählte man 93. Hier kommt der Bezug zur VEIDEC AB. Das schwedisches Unternehmen, entwickelt seit 1993 hochwertige chemische Produkte für die Bereiche Reparatur und Wartung, die zudem ohne Chemie umweltfreundlich sind. Daher der Firmenslogan „Change to green“

Steckbrief:
Fahrer GTC Race: Kenneth Heyer (PRO) / Wim Spinoy (AM)
Fahrer Goodyear 60: Kenneth Heyer (PRO) / Wim Spinoy (AM)
Fahrzeug: Mercedes-AMG GT3
Startnummer: 93
Team: Car Collection
Klasse: 1 (aktuelle GT3)

Zeitplan GTC Race
Freitag, 21.08.2020
11.10 - 11.50 Uhr Freies Training (40 Minuten)

Samstag, 22.08.2020
12.00 - 12.20 Uhr Qualifying 1 (20 Minuten)
16.10 - 16.40 Uhr Rennen 1 (30 Minuten)

Sonntag, 23.08.2020
12.00 - 12.20 Uhr Qualifying 2 (20 Minuten)
16.10 - 16.40 Uhr Rennen 2 (30 Minuten)

Zeitplan Goodyear 60
Freitag, 21.08.2020
11.10 - 11.50 Uhr Freies Fahren (40 Minuten)
14.10 - 14.30 Uhr Qualifying (20 Minuten)
17.30 - 18.30 Uhr Rennen (60 Minuten)


Terminkalender GTC Race / Goodyear 60:
21.-23.08.2020 Lausitzring
11.-13.09.2020 Nürburgring
09.-11.10.2020 Zolder
06.-08.11.2020 Hockenheimring




Weitere News

Alle Fahrer von 16 bis 30 Jahren stehen im GT4 Kader des GTC Race und kämpfen um die GT3 Förderung - Foto: Alex Trienitz
Datum: 19. Mai 2022

Immer mehr etabliert sich das GTC Race als Serie für den Einstieg in den Motorsport für junge Pilotinnen und Piloten. Nun plant man den nächsten Schritt…

Datum: 25. April 2022

Videointerview mit Vivien Schöllhorn (EastSide Motorsport - Mercedes-AMG GT4) zum Saisonauftakt GTC Race in der Motorsport Arena Oschersleben.

Datum: 6. Mai 2022

Die nächste Veranstaltung des GTC Race findet vom 15. bis 17. Juli 2022 auf dem Lausitzring statt. Im vergangenen Jahr war das GTC dort auch schon zu Gast…