Freies Training: Krumbach und Aeberhard vorne

Datum: 12. Oktober 2012
Das 1. Freie Training der DMV TCC auf dem Hockenheimring fand am Freitagmorgen statt. André Krumbach und Jürg Aeberhard fuhren die schnellsten Zeiten.

Mit einer Zeit von 1:57.929 Minuten setzte sich der Schweizer Jürg Aeberhard mit seinemPorsche 997 GT3 R an die Spitze der beiden Divisionen, die getrennt voneinander in die Trainingssessions und Rennen gehen. Hinter Aeberhard kamen Christian Land (Mercedes SLS GT3) und Albert Kierdorf (Porsche 997 RSR). Auf Platz vier schon Reinhard Kofler mit seinem X-BOW, der bei nassen Bedingungen gute Chancen mit seinem Sportwagen hat.

In der Division 2 war André Krumbach imPorsche 996 GT3 (2:05,675 Minuten) schnellster Pilot. Dahinter platzierten sichHerwig Duller( BMW M3) vor seinem TeamkollegenMarkus Weege (BMW M3). Die viertschnellste Zeit fuhr Udo Zink im BMW M3.

Alle Ergebnisse finden Sie im Link unten...

Verwandte Themen
DMV GTC



Weitere News

Auch 2021 werden die Rennen des GTC Race und Goodyear 60 live übertragen (Foto: Alex Trienitz)
Datum: 20. Dezember 2020

Auch 2021 wird man alle Rennen des GTC Race und der Sonderwertung Goodyear 60 im ausführlichen Livestream des ADAC präsentieren.