Christian Land mit Bestzeit im Freien Training

Datum: 5. April 2013
Die erste offizielle Bestzeit der Saison holte sich Christian Land im Mercedes SLS AMG GT3 vor Albert Kierdorf (Porsche 997 GT2) und Fabian Hamprecht im Leipert-Lamborghini GT3.

Insgesamt gingen 42 Piloten am Mittag auf den 4,575 Kilometer langen Kurs in Hockenheim. Für die meisten Piloten waren es die ersten Kilometer nach dem langen Winter. "Endlich geht es wieder los", so z.B. stellvertretend für alle die Stucky-Brüder aus der Schweiz.

Eingeschrieben sind für das Rennwochenende über 50 Autos, die am Samstag die ersten beiden Rennen der Saison absolvieren werden.

Zeitplan:
Freitag 05. April 2013

12.55 - 13.15 Uhr Freies Training (20 Minuten)
15.40 - 16.00 Uhr 1. Zeittraining (20 Minuten)
17.35 - 17.55 Uhr 2. Zeittraining (20 Minuten)

Samstag, 06. April 2013
10.35 - 11.05 Uhr Rennen 1
14.25 - 14.55 Uhr Rennen 2


Verwandte Themen
DMV GTC



Weitere News

Finn Zulauf ist beim GT3-Test auf dem Hockenheimring mit dabei (Foto: Alex Trienitz)
Datum: 22. September 2021

Finn Zulauf wird der vierte GT4-Förderpilot, der einen kostenfreien GT3-Test am 13. Oktober 2021 auf dem Hockenheimring erhält. Am Ende war es eine knappe…