Türkische Gaststarter bei DMV TCC in Hockenheim

Datum: 18. Juni 2011
Mit zwei Piloten aus der Porsche GT3 Cup Challenge Eastern Europe kam MRS Team PZ Aschaffenburg zum zweiten Rennwochenende der DMV TCC nach Hockenheim.

Die beiden Türken Cengiz Oguzhan und Arif Syabatmaz traten im Porsche 997 GT3 Cup an. „Uns geht es in erster Linie darum Erfahrung zu sammeln“, so Arif Syabatmaz, der in Österreich aufgewachsen ist und in Istanbul lebt. Und weiter: „Es ist beeindruckend wie die Rennen der DMV TCC organisiert sind und wie viele Piloten hier am Start sind. Wir haben uns sofort sehr wohl gefühlt und es waren tolle Rennen.“

“Wir werden in diesem Jahr noch einige Rennen in Deutschland fahren“, erklärt dann auch MRS-Teamchef Karsten Molitor. „Damit wollen wir interessierte Piloten nach Deutschland bringen, aber auch für die Porsche GT3 Cup Challenge werben.“ Unter anderem wird man im Porsche Sports Cup antreten, aber auch beim Finale der DMV TCC im Oktober in Hockheim.
Text: Ralph Monschauer - motorsport-xl.de

Verwandte Themen
DMV GTC



Weitere News

Datum: 6. Mai 2022

Die nächste Veranstaltung des GTC Race findet vom 15. bis 17. Juli 2022 auf dem Lausitzring statt. Im vergangenen Jahr war das GTC dort auch schon zu Gast…

Datum: 1. Mai 2022

Markus Winkelhock zeigt uns im Videointerview seinen Arbeitsplatz. Am Steuer des Cockpit des Audi R8 LMS GT3 von Space Drive Racing startet der erfahrene…