Thomas Langer mit zehnter Saison im DMV GTC

Datum: 19. Dezember 2018

Thomas Langer wird auch 2019 erneut im DMV GTC und DUNLOP 60 mit seinem Porsche 991.1 GT3 Cup im Einsatz sein.

Erstmals tauchte der Heilbronner 2010 mit einem Porsche 997 GT3 Cup in der damaligen DMV TCC mit einem Porsche 997 GT3 Cup auf.

Nach vielen Erfolgen in den letzten Jahren fuhr der gelbe Porsche auch 2018 immer wieder auf einen der vorderen Plätzen und konnte bei jedem Rennen – ohne Ausfall - punkten. Nach 2016 und 2017 holte der schnelle Routinier in diesem Jahr zusätzlich noch den Sieg im Gentleman Cup.

Zusätzlich startete er auch 2018 abermals im DUNLOP 60. Hier verpasste er mit Platz 4 im Gesamtklassement nur knapp einen Podestplatz. Doch in der Klassenmeisterschaft war er am Ende Dritter.

Für 2019 werden sich bei ihm motorsportlich ein paar Dinge ändern, die er Anfang nächsten Jahres bekannt geben möchte.




Weitere News

Tim Heinemann im Mercedes-AMG GT3 mit Steer-by-wire-Technologie im GTC Race (Foto: Alex Trienitz)
Datum: 28. September 2021

Es war eine überaus erfolgreiche Saison 2021 im GTC Race für Tim Heinemann. Am Ende stand die GT3-Meisterschaft und der PRO-Titel im Goodyear 60.

Denis Bulatov und Leon Koslowski (#4) starteten mit dem Mercedes-AMG GT4 bei EastSide Motorsport (Foto: Alexander Trienitz)
Datum: 24. September 2021

Die vier GT4-Förderpiloten für den kostenfreien GT3-Test stehen fest. Am Ende war es eine sehr knappe Entscheidung in einem starken GT4-Feld.