Suzanne Weidt vor zweiter Saison

Datum: 15. März 2013
Auch in der zweiten Saison der Internationalen DMV TCC wird Suzanne Weidt wieder in einem Cockpit sitzen.

„Ich freue ich riesig, dass es nun bald losgeht“, so die schnelle Dame aus Memmingen. In der Saison 2012 debütierte sie beim zweiten Rennwochenende als Gaststarterin auf dem Hockenheimring in einem Porsche 996 Cup. Und da ihr und ihrem Lebensgefährten Dietmar Haggenmüller es so gut gefiel, fuhren sie kurzerhand alle weiteren Rennen mit.

Nun steht für das Duo die zweite Saison an. „Leider habe ich bisher noch nicht im Auto sitzen können, aber ich hoffe, das es noch vor dem Saisonstart am 05./06. April klappt.“

Verwandte Themen
DMV GTC



Weitere News

Sektdusche für Julian Hanses - Foto: Alex Trienitz
Datum: 16. Mai 2024

Fahrer-News. Für Julian Hanses begann die Saison 2024 so wie er die letzte beendet hatte – mit Siegen. Beim Saisonstart des GTC Race in Oschersleben…