Super-Wochenende für „Fritz K.“

Datum: 27. Juli 2014
Besser hätte es für „Fritz K.“ bei den Rennen 9 und 10 der DMV TCC nicht laufen können. Am Ende holte sich der Porsche-Pilot einen Doppelsieg.

“Das war natürlich ein Traum“, so der ehemalige DTM-Pilot, der ein super Wochenende erwischte und sich immer wieder bei seinem Team RS Tuning bedankte.

Dabei war es ein hartes Stück Arbeit und eine große Vorbereitung, bis man am 26. Juli 2014 auf dem Hockenheimring diesen Erfolg feiern durfte.

Der Porsche 997 GT2 wurde von der ersten Schraube komplett neu aufgebaut. Die Rohkarosse besorgte man sich von einem anderen Team und die Arbeit für RS Tuning ging los. Am Ende einer fast einjährigen Arbeit konnte man jetzt den großen Triumph feiern.

“Das war schon saugut, wie es gelaufen ist“, freute sich der sympathische „Fritz K.“ überschwänglich.

Beim ersten Einsatz in Hockenheim, am 14. Juni 2014, gab es in Hockenheim schon die ersten Erfolge. Mit Startplatz 3 und der Pole Position zu Rennen 2 machte man auf sich aufmerksam. Am Ende stand für Rennen 2 der erste Podestplatz mit Sieg in der Klasse 8 auf dem Programm.

Und beim zweiten Hockenheim-Auftritt lief es jetzt noch besser...! (Text: Ralph Monschauer - motorsport-xl.de)

Verwandte Themen
DMV GTC



Weitere News

Tobi Schimon interviewt Hans Heyer in der Startaufstellung in Assen (NL) - Foto: Alex Trienitz
Datum: 28. September 2022

Auch beim Saisonfinale auf dem Hockenheimring wird es dieses Wochenende wieder eine Live-Übertragung der GTC Race-Sessions geben. Der Livestream startet…