Stefan Mücke im Steer-by-wire-Audi im Goodyear 60

Datum: 8. September 2021

Auf dem Lausitzring wird Stefan Mücke erstmals in der Serie GTC Race an den Start gehen.

Zusammen mit Carrie Schreiner wird der 39-jährige Berliner einen Audi R8 LMS GT3 mit der Steer-by-wire-Technologie im Goodyear 60 fahren.

Das Einsatzteam für den langjährigen Profi wird Phoenix Racing sein.

Zusätzlich startet Stefan Mücke noch mit einem Ford Sierra RS 500 Cosworth im familieneigenen Team Mücke Motorsport bei den Tourenwagen Classics.




Weitere News

Das GT4-Podium nach dem 2. GT Sprint Rennen: Nico Gruber auf P1, Lucas Mauron auf P2 und Jay Mo Härtling auf P3 - Foto: Alex Trienitz
Datum: 2. Oktober 2022

R2, GT Sprint, Hockenheimring. Die Anspannung im GT4-Feld in Hockenheim vor dem großen Finale war förmlich zu spüren. Zwar war bereits vor dem zweiten…