Schnitzelalm Racing dominiert Qualifying für das GT60 powered by Pirelli

Datum: 10. Mai 2024

Schnitzelalm Racing dominierte das Qualifying des GT60 powered by Pirelli am Freitagnachmittag in der Motorsport Arena Oschersleben. Am Ende holte das Team die Pole-Position sowohl in der Klasse 1 (GT3) als auch in der Klasse 4 (GT4.)


Die beste Zeit im Gesamtfeld holte sich die neue Fahrerpaarung der GTC Race Förderpiloten: Jay Mo Härtling und Julian Hanses (Schnitzelalm Racing) markierten im Mercedes-AMG GT3 die Pole-Position vor dem Land-Motorsport-Audi von Ivan Peklin/Kostantin Gutsul. Platz drei sicherten sich am Ende Roland und Luca Arnold im Mercedes-AMG GT3 (W&S Motorsport).

Bei den GT4 setzte sich der Mercedes von Schnitzelalm Racing ebenfalls an die Spitze. Joel Mesch/Enrico Förderer starten am Samstag beim 60-Minutenn-Rennnen von der Pole der Klasse 4. Zweitschnellstes Team wurde ME Motorsport mit Linus Hahne/Philip Wiskirchen im BMW M4 GT4 vor Anton Abée/Leon Arndt im Mercedes bei up2race.

Hier geht es zu den Ergebnissen des GT60 Powered by Pirelli in Oschersleben ...




Weitere News

Sektdusche für Julian Hanses - Foto: Alex Trienitz
Datum: 16. Mai 2024

Fahrer-News. Für Julian Hanses begann die Saison 2024 so wie er die letzte beendet hatte – mit Siegen. Beim Saisonstart des GTC Race in Oschersleben…