Rutronik Racing mit drei Einschreibungen im GTC Race

Datum: 10. Februar 2020

Rutronik Racing wird wieder stark im GTC Race und Goodyear 60 vertreten sein. Mit drei Fahrzeugen startet man in der Saison 2020.

Von Beginn an unterstützt Rutronik Racing die Serie und hat maßgeblichen Einfluss auf die Entwicklung der letzten Jahre. „Ohne Tommy Tulpe hätte wir den Weg bis heute nicht so ohne weiteres gehen können. Auch Fabian Plentz und Hans-Christoph Behler haben immer hinter uns gestanden“, so Ralph Monschauer, der als Geschäftsführer von Driving Mobility GmbH & Co. KG die Serie leitet.

Weitere Infos zur Teambesetzung folgen...


GTC Race / Goodyear 60
27./28.03.20 Hockenheim 1 (Preis der Stadt Stuttgart)

15.-17.05.20 Lausitzring (DTM)
26.-28.06.20 Monza (DTM)
10.-12.07.20 Norisring (DTM)
11.-13.09.20 Nürburgring (DTM)
02.-04.10.20 Hockenheim 2 (DTM)




Weitere News

Beispiel einer Außenansicht
Datum: 22. Februar 2020

In der Saison 2020 wird bei den Rennen des GTC Race eine komplette Almhütte als Hospitality für die Gäste aufgebaut und eingerichtet.

Audi R8 LMS GT3 von Rutronik Racing mit Evi Eizenhammer am Steuer
Datum: 19. März 2020

Die wohl bekanntesten Antriebe sind Saug- und Turbomotoren. Im GT3-Segment kommen Turbomotoren im Aston Martin oder auch im BMW zum Einsatz. Die…