Qualifying 2: Jürgen Schlager mit Bestzeit

Datum: 7. April 2012
Bei Qualifying 2 am Nachmittag fuhr Jürgen Schlager im Porsche 993 GT2 die schnellste Zeit im Gesamtklassement. Platz zwei für Gerd Beisel mit der Corvette vor Heinz-Bert Wolters (Porsche 997 GT3 R).

Bei zunächst nasser Strecke, gingen einige Piloten mit Slicks auf die Reise und trafen damit die richtige Entscheidung. Zwar gab es zwischendrin immer mal wieder leichte Graupelschauer, die aber bei 2 Grad Celsius nicht mehr ins Gewicht fielen.

In den Klassen waren es harte Zweikämpfe, um die Pole Position, die morgen ein spannendes Rennen versprechen.
Text: Ralph Monschauer (www.motorsport-xl.de)

Klassenpole:
Klasse 12: Jürgen Schlager (Porsche 993 GT2)
Klasse 10: Gerd Beisel (Corvette GT3)
Klasse 13: Edy Kamm (Audi A4 DTM)
Klasse 9: Jim Gebhardt (Porsche 997 GT 3 Cup)
Klasse 5: Jörgen Hansen (Porsche 997 GT3 Cup)
Klasse 8: Oliver Bliss (Porsche 997 GT3 Cup)
Klasse 7: Frank Schreiner (Porsche 996 GT3)
Klasse 2: Marc Roth (Porsche 997 GT3 Cup)
Klasse 4: Lars Pergande (BMW Z4)


Zeitplan
Sonntag, 08. April 2012

10.35 - 11.05 DMV TCC Rennen 1 (30 Minuten)
13.05 - 13.35 DMV TCC Rennen 2 (30 Minuten)

Verwandte Themen
DMV GTC



Weitere News

Datum: 25. November 2021

Auch in der Saison 2022 wird man GT4-Fahrern im GTC Race eine große Karrierechance bieten. Die GT4-Förderung der Fahrerinnen und Fahrer geht weiter. Hier…

Finn Zulauf ist beim GT3-Test auf dem Hockenheimring mit dabei (Foto: Alex Trienitz)
Datum: 22. September 2021

Finn Zulauf wird der vierte GT4-Förderpilot, der einen kostenfreien GT3-Test am 13. Oktober 2021 auf dem Hockenheimring erhält. Am Ende war es eine knappe…

Denis Bulatov und Leon Koslowski (#4) starteten mit dem Mercedes-AMG GT4 bei EastSide Motorsport (Foto: Alexander Trienitz)
Datum: 24. September 2021

Die vier GT4-Förderpiloten für den kostenfreien GT3-Test stehen fest. Am Ende war es eine sehr knappe Entscheidung in einem starken GT4-Feld.