Probe- und Einstellfahrten ADAC Racing Weekend Nürburgring

Datum: 14. Juli 2021

Vor dem offiziellen Beginn des GTC Race beim ADAC Racing Weekend auf dem Nürburgring, gibt es für die angemeldeten Fahrer die Möglichkeit für Probe- und Einstellfahrten für Tourenwagen und GT-Fahrerzeuge.

Am Freitag, 30. Juli 2021 werden von 08:30 bis 09:10 Uhr und von 09:15 bis 09:55 Uhr zwei Session durchgeführt.

Es sind nur Fahrer/Fahrzeuge nennberechtigt, die bereits in einer der Serien genannt haben, welche im Rahmen des ADAC Racing Weekend 2021 ihre Wertungsläufe austrägt.

Der Preis pro Fahrzeug beträgt je 200,- Euro. Für einen 2. Fahrer werden je 50,- Euro berechnet.

Die maximale Starterzahl liegt bei 51 Fahrzeugen. Bei Erreichen der maximalen zulässigen Starterzahl entscheidet luat Ausrichter der Nennungseingang.

Alle weiteren Informationen und das Nennungsformular als pdf unten.




Weitere News

Sieg für Denis Bulatov im GT4 - Foto: Alex Trienitz
Datum: 27. Juni 2021

Beim Rennauftakt der Sprintrennen des GT Cup holte sich Mercedes-Pilot Tim Heinemann (Space Drive Racing) den Gesamtsieg mit dem GT3. Bei den GT4 war…