Porsche-Team will angreifen

Datum: 23. Februar 2016
Wie schon berichtet, wird in der Saison 2016 auch ein neuer Porsche GT3 im DMV GTC und beim 60 Minuten-Rennen an den Start gehen. Das Team um Bernd Haid hat seine Fahrerpaarungen zusammen.

"Wir haben bereits zwei zahlende Fahrer für die Saison und wollen unsere gesteckten Ziele erreichen", so Teamchef Bernd Haid, der den Porsche 991 GT3 R einsetzt.

Weiterhin wird das neue Porsche-Flaggschiff auch zu verschiedenen Events eingesetzt, um sich im Motorsport einen Namen zu machen. Noch nicht 100% gesichert ist der Name des neuen Teams. "Das werden wir aber schnellstmöglich abklären", so Bernd Haid.



Verwandte Themen
DMV GTC



Weitere News

Alle Fahrer von 16 bis 30 Jahren stehen im GT4 Kader des GTC Race und kämpfen um die GT3 Förderung - Foto: Alex Trienitz
Datum: 19. Mai 2022

Immer mehr etabliert sich das GTC Race als Serie für den Einstieg in den Motorsport für junge Pilotinnen und Piloten. Nun plant man den nächsten Schritt…

Datum: 26. April 2022

Videointerview mit David Schumacher (Space Drive Racing - Mercedes-AMG GT3) zum Saisonauftakt GTC Race in der Motorsport Arena Oschersleben.