Porsche-GT4-Trio an der Spitze im GT60 Qualifying

Datum: 28. April 2023

Mit besonderer Spannung erwarteten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der GT4-Klasse den Start des GT60-Qualifyings. Einige der Nachwuchspiloten gingen dabei auf ihre erste Zeitenjagd im Automobil-Rennsport. Auf dem nassen 4,5 Kilometer langen Hockenheimring zeigte sich dann schnell, dass die Bedingungen dem Porsche 718 Cayman GT4 perfekt lagen.

Die Pole-Position sicherten sich Daniel Gregor und Christoph Krombach im KÜS Team Bernhard Porsche mit einer Zeit von 2.00.935 Minuten. Dicht gefolgt vom Porsche Cayman von Marvin Dienst, der das Rennen gemeinsam mit Alon Gabbay (Schütz Motorsport) vom zweiten Klassenrang in Angriff nehmen wird. Aller guten Dinge sind drei und so wird auch von der dritten Startposition ein Porsche 718 Cayman GT4 starten: Leo Pichler und Andreas Höfler (razoon-more than racing) runden das Porsche-Trio ab.

Dahinter platzierte sich Anton Abée im Up2Race Mercedes-AMG GT4 auf Klassenrang vier. Jannes Fittje und Marc Bartels im Car Collection Motorsport Porsche 718 Cayman GT4 wurden Fünfte und Yves Volte und Felix von der Laden holten sich im Toyota Supra GT4 von Teichmann Racing den sechsten Klassenrang.

Fabio Rauer (CV Performance Group), Roland Froese/Philipp Walsdorf (Teichmann Racing), Joel Mesch/Tim Neuser (Schnitzelalm Racing) und Ivan Peklin/Tom Spitzenberger (Seyffarth-Motorsport) komplettieren die Top-Ten.

Sally Erdmann und Michael Golz konnten nach dem Vorfall im freien Training heute nicht mehr an den Start gehen. Sie hoffen aber darauf, am Rennsamstag mit einem reparierten GT4-Boliden wieder an den Start gehen zu können.

Das GT60 powered by Pirelli wird am Rennsamstag ausgetragen und auf den Social-Media-Kanälen des GTC Race via Livestream übertragen. Der Livestream startet um 15:55 Uhr und das Rennen wird um 16:05 Uhr freigegeben.

Zu den aktuellen Ergebnissen des GTC Race auf dem Hockenheimring ...




Weitere News

Foto: Alex Trienitz
Datum: 31. Dezember 2023

Video. Wir verabschieden uns mit unserem GTC Race Saisonrückblick aus dem Jahr 2023 – spannende Szenen von den fünf Saisonveranstaltungen am…