Pole und Platz zwei für Jürgen Schlager

Datum: 15. Juni 2012
"Ich denke, wir können ganz zufrieden mit dem heutigen Tag sein", so Jürgen Schlager nach den zwei Qualifying-Sitzungen der DMV TCC in Hockenheim.

"Es war sicherlich nicht ganz einfach auf der Strecke. Beide Male gab es über 40 Autos, da musste man auch ein wenig Glück mit einer freien Runde haben", so der Rheinstetter am Freitagabend.

Erst in der letzten Runde sicherte er sich die Bestzeit in seiner Klasse 12, so dass er bei Rennen 1 auf der besten Startposition steht. "Das Auto war von Bliss Autosport super vorbereitet. Alles hat gepasst."

Und auch nach Qualifying 2 war Jürgen Schlager zufrieden. Zwar musste er Robin Chrzanowski im Porsche 997 GT3 den Vortritt lassen. "Doch das Rennen ist lang und mit Platz zwei habe ich alle Chancen." Realistisch wäre Schlager aber mit einem Podiumsrang in seiner Klasse zufrieden.

"Mein Auto ist Baujahr 1996. Dafür läuft er noch sehr sehr gut. Es war vorher ein ganz normales Straßenfahrzeug."

Übrigens wurde das Auto damals auch in der RTL-Sendung "Die 90er Jahre Show" gezeigt. Dort stellte Atze Schröder das Auto von Jürgen Schlager vor. Die Ausschnitte kann man noch bei Youtube sehen.

http://www.youtube.com/watch?v=Of64Xv-0AE8&feature=results_main&playnext=1&list=PL42EA17C9326DBED5

Verwandte Themen
DMV GTC



Weitere News

Saisonstart ist in Oschersleben
Datum: 27. März 2021

Die Saison GTC Race beginnt vom 23. bis 25. April 2021 auf dem Kurs in Oschersleben und geht weiter zum Lausitzring. Ende Juli startet man in der Eifel…