Niklas Frers mit Artega GT Turbo

Datum: 13. Juni 2014
Mit einem neuen Auto ist der Delbrücker Niklas Frers beim dritten Rennwochenende der DMV TCC unterwegs. Mit dem Artega GT Turbo tritt er in der Klasse 10 an.

"Beim Testtag am Donnerstag lief es zunächst ganz gut. Später hatten wir dann Probleme mit der Elektronik", so der Youngster.

Bis in die Nacht hinein schraubte sein Team am Auto und am Freitagmorgen konnte er problemlos seine Runden drehen.

Verwandte Themen
DMV GTC



Weitere News

Datum: 25. November 2021

Auch in der Saison 2022 wird man GT4-Fahrern im GTC Race eine große Karrierechance bieten. Die GT4-Förderung der Fahrerinnen und Fahrer geht weiter. Hier…