Los geht es! Über 50 Autos in Hockenheim

Datum: 5. April 2013
Die Startampel steht auf grün. In Hockenheim hat das Freie Training begonnen. Über 40 Autos sind auf der Strecke.

Es war schon Wahnsinn, was um 12.55 Uhr in der Boxengasse los war. Über 40 Autos gingen auf die Strecke. Eigentlich sind es 51 Stück, doch es gab noch ein paar Probleme und noch einige Fahrer, die noch anreisen werden. Auch Tobias Paul hatte beim Freien Training Schwierigkeiten. "Wir hatten mit dem neu revidierten Getriebe Vibrationen bei den Testfahrten heute morgen und müssen erst mal schauen, woran das liegen kann", so der Dresdner.

Viele weitere Geschichten folgen heute und morgen...

Verwandte Themen
DMV GTC



Weitere News

Wer wird Nachfolger von Finn Zulauf und fährt 2023 kostenfrei im GT3 im GTC Race? (Foto: Alex Trienitz)
Datum: 11. Januar 2022

Auch in der Saison 2022 wird man GT4-Fahrern im GTC Race eine große Karrierechance bieten. Die GT4-Förderung der Fahrerinnen und Fahrer geht weiter.