Joos Sportwagentechnik plant mit Cup-Porsche im GTC

Datum: 12. Dezember 2019

Mit einem aktuellen Porsche 991 GT3 Cup der Generation 2 plant Joos Sportwagentechnik in der Saison 2020 im GTC und Goodyear 60 zu starten.

„Wir sehen ein großes Potenzial in der Zusammenarbeit der Serie mit der DTM und wollen den Porsche dort gerne einsetzen. Sowohl für vereinzelte Rennen oder auch die komplette Saison“, erklärt Teamchef Michael Joos.

Team und Teamchef waren in den letzten Jahren sehr erfolgreich in verschiedenen Serien, wie z.B. Porsche Sports Cup oder auch DMV GTC und DUNLOP 60 unterwegs.

Joos Sportwagentechnik bietet einen Vollservice an, wie z.B. Betreuung durch einen erfahrenen Renningenieur mit Video- und Datenanalyse. „Und auch Werbeflächen oder Sponsorenveranstaltungen sind auf Wunsch möglich. Gerne bieten wir Angebote an“, so nochmals Michael Joos.

Infos:
Joos Sportwagentechnik
+49 (0) 7433 9021499
info@joos-sportwagentechnik.de




Weitere News

GTC Race und Goodyear 60 starten im Juli in die Vorbereitungen zu neuen Saison. Schon 2015 war Thomas Langer mit seinem Porsche auf dem Lausitzring am Start in der Serie.
Datum: 1. Juli 2020

In 50 Tagen startet die Meisterschaft des GTC Race und Goodyear 60. Vom 21. bis 23. August 2020 ist man im Rahmenprogramm der DTM zu Gast auf dem…