Hartmann/Krumbach mit Meisterschaftsführung

Datum: 26. Mai 2015
Nach sechs Läufen des DMV GTC führt das Duo Marcel Hartmann/André Krumbach die Meisterschaftsführung vor Jürgen Bender und Christof Langer an.

Hartmann/Krumbach konnten mit ihrem Porsche 997 GT3 Cup bislang die meisten Punkte sammeln. Beim Saisonauftakt in Hockenheim kam André Krumbach in seiner Klasse auf Platz fünf. Marcel Hartmann konnte danach das zweite Rennen gewinnen und holte sich die vollen 25 Punkte. In Oschersleben gewannen beide ihr Rennen. Genauso wie in Lauf fünf und sechs auf dem Red Bull Ring. Mach zusammen 122,50 Punkte.

Jürgen Bender kommt auf 116 Punkte. Nach dem Auftaktsieg in Hockenheim kam der Corvette GT3-Pilot in Rennen 2 hinter Jack Crow zum zweiten Platz. In Oschersleben gewann er erneut Rennen 1 und wurde in Rennen 2 Dritter. Da aber Mario Hirsch als Gaststarter auf Platz zwei kam, erhielt Bender die 18 Punkte für den zweiten Rang. Auf dem Red Bull Ring bekam Bender jeweils die Punkte für Platz drei.

Dritter ist nach sechs Läufen der Porsche 991 GT3 Cup-Fahrer Christof Langer, der in der Klasse 7a startet. Er kommt, wie Bedner, auf 116 Punkte. Sein Bruder Thomas hat bislang 99,75 Punkte gesammelt.

Die Punktevergabe des Internationalen DMV GTC erfolgt analog der FIA-Wertung. Der Sieger erhält 25 Punkte. Der Zweite erhält 18, der Dritte 15 Punkte. Platz vier 12 Zähler. Der Zehnte erhält noch 1 Punkt. Es zählen nur eingeschriebene Piloten der Meisterschaft.

Meisterschaftssstand nach Rennen 6
1. Krumbach / Hartmann, 122,50 Punkte
2. Jürgen Bender, 116,00 Punkte
3. Christof Langer, 116,00 Punkte
4. Thomas Langer, 99,75 Punkte
5. Antonin Herbeck, 98,00 Punkte
6. Friedrich/Krumbach, 96,00 Punkte
7. Jack Crow, 83,00 Punkte
8. Pertti Kuismanen, 83,00 Punkte
9. Klaus-Dieter Frers, 79,00 Punkte
10. Alois Rieder, 75,25 Punkte

Verwandte Themen
DMV GTC



Weitere News

Der Mercedes-AMG GT3 von Space Drive Racing wurde in diesem Jahr erneut mit Steer-by-wire-Technologie eingesetzt
Datum: 27. November 2021

Nach einjähriger Unterbrechung hat die Messe Essen Motor Show am Freitagmorgen, um 9.00 Uhr, wieder begonnen. GTC Race ist erneut mit einem eigenen Stand…