Guten Rutsch - 2015 wird durchgestartet

Datum: 31. Dezember 2014
Das Jahr ist fast vorüber und es ist an der Zeit ein Dankeschön auszurichten. Aber der Blick der DMV TCC geht auch nach vorne.

2014 brachte allerlei Veränderungen für die DMV TCC. Am Ende durfte man jedoch mit dem Abschluß der Saison und der Meisterschaft mehr als zufrieden sein.

Ein Dank an alle Teams und Piloten der DMV TCC, die in diesem Jahr um jeden Zentimeter gefightet haben und dabei aber nicht allzu verbisssen waren. Es ging immer sportlich und fair zu. Das Miteinander machte Spaß.

2015 gibt es nun die 26. Saison der Serie. Dies bringt einige Veränderungen mit sich, die einfach die Zeit erfordern. Man wird weiterhin eine Rennserie für den Breitensport sein und will zwar in der Organisation sehr professionell arbeiten, doch die Fahrer und Teams sollen in erster Linie ihren Spaß haben!

Die Anzeichen für eine erfolgreiche Saison sind gegeben. Die Vereinbarungen mit den Sponsoren getroffen, die ersten Einschreibungen sind angekommen. Der Terminkalender steht fest. Mit Rolf Dörr hat man einen neuen Technischen Kommissar, der schon eifrig an die Sache rangegangen ist. Sportdirektor bleibt Gerd Hoffmann. Bianca und Thomas Frey kümmern sich wieder um die Punkte und viele andere Kleinigkeiten, die im Hintergrund wichtig sind.

Am Reglement wird jeden Tag gearbeitet und immer wieder gefeilt. Bis Mitte Januar muss es beim DMSB abgegeben worden sein. Die Fahrer und Teams sind hier mit im Boot und die Meinungen sind gefragt. Alles in allem läuft alles sehr gut.

Wir freuen uns auf die neue Saison und wissen, das es jetzt schnell geht. Am 17. und 18. April dröhnen schon wieder die Motoren. Bis dahin wird aber noch viel zu tun sein.

Ralph Monschauer & Lena Nesterenko
Organisation DMV TCC

Verwandte Themen
DMV GTC



Weitere News

Der Mercedes-AMG GT3 von Space Drive Racing wurde in diesem Jahr erneut mit Steer-by-wire-Technologie eingesetzt
Datum: 27. November 2021

Nach einjähriger Unterbrechung hat die Messe Essen Motor Show am Freitagmorgen, um 9.00 Uhr, wieder begonnen. GTC Race ist erneut mit einem eigenen Stand…

Tim Heinemann im Mercedes-AMG GT3 mit Steer-by-wire-Technologie im GTC Race (Foto: Alex Trienitz)
Datum: 28. September 2021

Es war eine überaus erfolgreiche Saison 2021 im GTC Race für Tim Heinemann. Am Ende stand die GT3-Meisterschaft und der PRO-Titel im Goodyear 60.