Günther Kraus mit Michael Joos im Porsche 991 GT3 R

Datum: 19. Januar 2020

Zur neuen Saison werden sich Günther Kraus und Michael Joos einen Porsche 991 GT3 R im GTC Race und Goodyear 60 teilen.

„Wir freuen uns, dass wir die komplette Saison im Rahmenprogramm der DTM nun bestätigen können“, so Michael Joos vom Team Joos Sportwagentechnik, der nicht nur als Fahrer, sondern auch als Teamchef aktiv sein wird. „Die Meisterschaft ist seit Jahren etabliert und bietet ausgezeichneten Motorsport", so nochmals Teamchef Michael Joos.

Für den Einsatz hat das Team einen brandneuen Porsche 911 GT3 R der Generation 2020 erworben. Das Fahrzeug ist mit einem wassergekühlten Sechszylinder-Boxenmotor mit 4,0 Litern Hubraum ausgestattet und verfügt (abhängig von der Balance of Performance - BoP) über eine Leistung von ca. 550 PS.

Michael Joos wechselt sich im Cockpit mit dem 44-Jährigen Günther Kraus ab. Der Pilot aus dem niederbayerischen Deggendorf ist sehr erfahren mit Porsche und holte sich schon einige starke Podestplatzierungen z.B. im Porsche Sports Cup. Joos (28 Jahre) ist trotz seines jungen Alters ebenfalls schon sehr erfahren und konnte in der letzten Saison auf dem Hockenheimring beim GTC-Lauf sensationell überraschen, als er mit einem Cup-Porsche, auf Platz drei, einige GT3 hinter sich lassen konnte.

Neuen Partner für das Team ist ACTAQUA. Das Unternehmen aus der Wasserindustrie ist vor allem durch PAUL - den digitalen Hausmeister bekannt - und bietet von der Sofortlösung bis zum Full Service eine breite Produktpalette.

Neben dem Porsche 991 GTR R bietet Joos Sportwagentechnik auch noch einen Porsche 991 GT3 Cup an. „Hier suchen wir noch interessierte Fahrer und können attraktive Angebote machen“, so nochmals Michael Joos. Das Team bietet eine Betreuung durch einen erfahrenen Renningenieur mit Video- und Datenanalyse und auf Wunsch sind auch Werbeflächen oder Sponsorenveranstaltungen möglich.

Joos Sportwagentechnik wurde im Jahr 2007 gegründet und wird von Hans und Michael Joos geführt. Teamsitz ist das schwäbische Balingen. Seit jeher gibt der Rennstall mit Fahrzeugen der Marke Porsche Gas.

Infos:
Joos Sportwagentechnik
+49 (0) 7433 9021499
info@joos-sportwagentechnik.de




Weitere News

Beispiel einer Außenansicht
Datum: 22. Februar 2020

In der Saison 2020 wird bei den Rennen des GTC Race eine komplette Almhütte als Hospitality für die Gäste aufgebaut und eingerichtet.