GT4 auch mit Nationalen Lizenz Stufe A möglich

Datum: 21. März 2022

Der DMSB bietet als einmalige „Übergangslösung“ für 2022 die Möglichkeit, dass man mit einer Nationalen Lizenz Stufe A auch mit GT4 im GTC Race starten kann.

Dies gilt für Fahrzeuge mit einem Leistungsgewicht größer als 3kg/PS.

In Folge ist es dann für die Piloten möglich mit fünf Ergebnissen in Wertung (GT Sprint oder GT60 powered by Pirelli) eine Internationale Lizenz Stufe D zu erhalten.




Weitere News

Datum: 24. Oktober 2022

Auch in der Saison 2023 wird man GT4-Fahrern im GTC Race eine große Karrierechance bieten. Die GT4-Förderung der Fahrerinnen und Fahrer geht weiter. Ab…