Glickenhaus mit Start beim DMV GTC und DUNLOP 60

Datum: 12. August 2016
Das Team Scuderia Cameron Glickenhaus wird in weiteren Rennen der Saison 2016 im DMV GTC und DUNLOP 60 antreten.

Den Auftakt macht der SCG003C-Prototyp beim 6. Rennwochenende im belgischen Zolder (02./03.09.16).

“Natürlich freuen wir uns sehr auf die Premiere in unserer Rennserie. Es ist natürlich etwas ganz besonderes so ein Fahrzeug im Feld zu haben“, so Serien-Organisator Ralph Monschauer.

Der Sportwagen leistet 650 PS mit seinem V6 Twinturbo bei 3,5 Liter Hubraum und wird eingesetzt von „Traum Motorsport“. Teameigentümer von der Scuderia Cameron Glickenhaus ist Jim Glickenhaus. Motorsport Direktor ist Paolo Garella.

Nachdem man in dieser Saison bereits bei verschiedenen Langstreckenrennen unterwegs war, wird man sich jetzt im Breitensport zeigen, da man Kunden für das Projekt begeistern will.

“Wir möchten das Fahrzeug Amateurpiloten präsentieren und in Zukunft verstärkt im Langstrecken- und Sprintrennen einsetzen. Die Rennen des DMV GTC und DUNLOP 60 sind für uns ideal für den Start in unser Kundenprogramm“, so Marketing Director Alessandro Furfaro.

Der Pilot für den SCG003C in Zolder wird zu einem späteren Zeitpunkt bekannt gegeben. Wer Interesse an einem Test- oder Renneinsatz hat, kann sich informieren unter: monschauer(at)motorsport-xl.de oder 0170/3301919.

Beim DMV GTC gibt es pro Rennwochenenden jeweils zwei Rennen á 30 Minuten. Zusätzlich startet man im DUNLOP 60 über 60 Minuten. Eintritt zum Rennen, das von Motorsport XL komplett organisiert wird (siehe Bericht) , ist in Zolder frei.

Infos:
www.dmv-gtc.de

Zeitplan Zolder (02./03.09.16)
Freitag, 02. September 2016

10:50 - 11:20 Uhr Freies Training DMV GTC
13:35 - 13:55 Uhr Qualifying 1 DMV GTC
15:35 - 15:55 Uhr Qualifying 2 DMV GTC
16:40 - 17:20 Uhr Qualifying DUNLOP 60

Samstag, 03. September 2016
11:00 - 11:30 Uhr Rennen 1 DMV GTC
14:50 - 15:20 Uhr Rennen 2 DMV GTC
17:00 - 18:00 Uhr Rennen DUNLOP 60

Verwandte Themen
DMV GTC



Weitere News

Foto: Alex Trienitz
Datum: 31. Dezember 2023

Video. Wir verabschieden uns mit unserem GTC Race Saisonrückblick aus dem Jahr 2023 – spannende Szenen von den fünf Saisonveranstaltungen am…