DMV TCC mit Freiem Training gestartet

Datum: 6. Juli 2012
Bei schwül-warmen Wetter startete in Oschersleben das 4. Rennwochenende mit dem Freien Training der DMV TCC. Der X-Bow mit Reinhard Kofler am Steuer holte sich die Bestzeit."Die Strecke liegt uns ganz gut"; so Manfred Wolf von KTM. "Aber das Training hat ja noch keine Aussagekraft."

Zweitschnellster wurde Jürg Aeberhard im Porsche. "Bei uns lief alles ganz gut. Wir haben noch alte Reifen drauf und wollten erst einmal nur ein paar Dinge ausprobieren."

Auf Platz drei fuhr Gerd Beisel mit seiner Corvette. "Es gibt ein kleineres technisches Problem. Wir können zwar problemlos bei den Qualifying-Sitzungen starten, aber heute Abend müssen wir das Getriebe ausbauen. Der Renneinsatz ist aber nicht gefährdet."

Qualifying 1 wird ab 13.40 Uhr gestartet.

Top 10 1. Freies Training DMV TCC
PosFahrerAutoZeit
1.Reinhard KoflerKTM X-Bow R1:33.014
2.Jürg AeberhardPorsche 997 GT3 R1:34.605
3.Gerd BeiselCorvette GT31:34.949
4.Jürgen SchlagerPorsche 993 GT21:35.319
5.Josef KlüberCorvette GT31:35.516
6.Thomas LangerPorsche 997 GT3 Cup1:36.017
7.Maximilian SteinPorsche 9971:36.040
8.Jürgen BenderPorsche 997 GT3 R1:36.049
9.Jörgen HansenPorsche 991:36.274
10.Bruno StuckyMercedes SLS GT31:36.322


Zeitplan DMV TCC „Preis der Stadt Magdeburg“
Freitag 06.07.2012

13.40 - 14.00 Uhr 1. Zeittraining (20 Minuten)
17.10 - 17.30 Uhr 2. Zeittraining (20 Minuten)
18.25 - 19.00 Uhr Test/Taxifahrten Tourenwagen + GT (35 Minuten) = € 100,-

Samstag 07.07.2012
10.00 - 10.30 Uhr Rennen 1 (30 Minuten)
13.50 - 14.20 Uhr Rennen 2 (30 Minuten)

Verwandte Themen
DMV GTC



Weitere News

Salman Owega startet im GT3-Audi bei Phoenix Racing (Foto: privat)
Datum: 22. Juni 2021

Zu seinem GT3-Debüt kommt Salman Owega im GTC Race in Oschersleben. Der junge Kölner soll im Goodyear 60 und GT Cup Sprint Erfahrung sammeln.