Boxen und Fahrerlager bezogen

Datum: 25. September 2014
Ohne Probleme bezog die DMV TCC heute das Fahrerlager und die Boxen des Red Bull RIng. Äußerst diszipliniert halfen sich die Teams gegenseitig und so waren die Vorbereitungen schnell abgeschlossen.

"Das war heute absolut vorbildlich"; so Organisator Ralph Monschauer. "Danke an die Teams, Fahrer und die Helfer, ohne die das alles so nicht geklappt hätte."

Morgen geht es mit dem freien Trainingssitzungen ab 8.30 Uhr los. Um 13.00 Uhr steht die Fahrerbesprechnung an. Offiziell auf die Strecke geht es dann ab 14.30 Uhr mit dem Freien Training der DMV TCC.

Bisher sind 30 von 31 Piloten schon angekommen. Nummer 31 wird am morgigen Freitag erwartet.

Verwandte Themen
DMV GTC



Weitere News

Kommentator Oliver Sittler übergibt den Siegerpokal an Salman Owega - Foto: Alex Trienitz
Datum: 12. September 2021

R2, GT Cup Sprint, Lausitzring. Das zweite Rennen des GT Cup Sprint am Sonntag war am Ende eine sichere Beute für Salman Owega. Carrie Schreiner wurde…

Finn Zulauf hatte gut lachen nach seinem GT4-Sieg in Rennen 1 des GT Cup Sprint - Foto: Alex Trienitz
Datum: 12. September 2021

R1, GT Cup Sprint, Lausitzring. Mit einem Sieg für Finn Zulauf endete der fünfte Meisterschaftslauf des GT Cup Sprint in der GT4-Klasse. Platz zwei…