Bestzeit in Q2 für Matthias Lauda

Datum: 15. Juni 2012
Corvette-Pilot Mathias Lauda holte sich die Bestzeit im 2. Qualifying zur DMV TCC auf dem Hockenheimring. Platz zwei für den Audi A4 DTM von Edy Kamm. Dritter wurde Christian Land mit dem Mercedes SLS AMG GT3.

Die Temperaturen in Hockenheim stiegen von Stunde zu Stunde. Und auch die Spannung nahm beim Zeittraining am Nachmittag weiter zu. Am Ende konnte sich Matthias Lauda mit einer Bestzeit von 1:40.943 auf dem 4,574 Kilometer langen Kurs durchsetzen.0.527 Sekunden dahinter lag Edy Kamm. Da darf man sich beim Rennen morgen auf eine heiße Startphase freuen.

In der zweiten Reihe stehenChristian Land und Jürg Aeberhard. Die beiden Porsche-Piloten trennen nur 0,001 Sekunden voneinander.

Klüber und Beisel sind mal wieder beisammen. Im Gegensatz zu Qualifying 1 war aber diesmal wieder Klüber vorne. Hier gibt es immer wieder ein Wechselspiel zwischen den beiden Corvette-Fahrern.

Klassenpole:
Klasse 13: Edy Kamm (CH)
Klasse 12: Robin Chrzanowski
Klasse 10: Mathias Lauda (CH)
Klasse 9: Martin Dechent
Klasse 8: Harald Schlöter
Klasse 7: Frank Schreiner
Klasse 5: Maximilian Stein
Klasse 4: Lars Pergande
Klasse 4B: Michel Zemp (CH)
Klasse 2: Marc Roth (CH)

Verwandte Themen
DMV GTC



Weitere News

Tim Heinemann im Mercedes-AMG GT3 mit Steer-by-wire-Technologie im GTC Race (Foto: Alex Trienitz)
Datum: 28. September 2021

Es war eine überaus erfolgreiche Saison 2021 im GTC Race für Tim Heinemann. Am Ende stand die GT3-Meisterschaft und der PRO-Titel im Goodyear 60.