Alois Rieder mit Porsche 997 RSR bei der TCC in Brünn

Datum: 25. April 2014
Bestärkt durch seine Erfolge in diversen Rennserien hat sich Alois Rieder, Multiunternehmer (Immobilien, Wohnbau, Alpquell Mineralwasser) aus dem Zillertal in Tirol, entschlossen, an der Internationalen DMV TCC 2014 teilzunehmen.

Es ist zu hoffen, dass sich der Ex-Proton-Porsche des Felbermayer Teams, der in den Jahren 2007 und 2008 in Le Mans eingesetzt wurde, nun auch in der Internationalen DMV TCC bewährt.

Bestärkt durch die guten Platzierungen in der DMV TCC 2013, hofft er dieses Jahr vielleicht wieder auf einen Podestplatz. „Es ist eine attraktive und vielfältige Rennserie. Ich freue mich auf den Saisonstart“, so Rieder.

Verwandte Themen
DMV GTC



Weitere News

Der Carbon-Bolide KTM X-BOW GTX startet ab 2021 im GTC Race (Foto: KTM)
Datum: 8. Februar 2021

Nach der geglückten Premiere des KTM X-BOW GTX im November 2020 beim Finale des GTC Race auf dem Hockenheimring, wird man auch 2021 mit dem Sportwagen aus…

Die Teams werden 2021 wieder in den Boxen stehen
Datum: 4. Januar 2021

Als zentrale Rennserie des ADAC Racing Weekend wird man in der Saison 2021 begrenzte Boxenstellplätze den eingeschriebenen Fahrzeugen garantieren können.