AKF Motorsport mit Oliver Freymuth im Renault R.S.01

Datum: 25. April 2017
Zum zweiten Rennwochenende des DMV GTC (28./29. April 2017) wird es ein neues Fahrzeug im DMV GTC und DUNLOP 60 geben. Mit dem Renault R.S.01 wird Oliver Freymuth in Frankreich erwartet.

"Ein interessantes Auto. Wir freuen uns auf das Team", so Organisator Ralph Monschauer vor der Abfahrt zur Berg-und-Talbahn Dijon.

Der Renault R.S.01 wurde 2014 von Renault vorgestellt und wird von einem Nissan 3,8 L Bi-Turbo angetrieben. Bei 630 Nm Drehmoment leistet er 550 PS. Das Gewicht liegt bei 1.120 Kilogramm.

Man darf gespannt auf das Auto sein.


Verwandte Themen
DMV GTC



Weitere News

Das Brüderpaar Paul und Louis König startet 2021 im GTC Race (Foto: Gruppe C)
Datum: 27. April 2021

Ein Brüderpaar vervollständigt in dieser Saison 2021 das GT4-Fahrerfeld im GTC Race. Louis-Vincent und Paul-Aurel König starten mit Allied Racing in einem…